Winterschnitt
… jetzt an den Winterschnitt denken
2. Februar 2015
Die Stauden sind da
22. Februar 2015
alle anzeigen
Bild: © John Langley

Bild: © John Langley

In diesem Jahr dürfen wir einen ganz besonderen Gast auf unserer Landpartie begrüßen. John Langley, der aus Funk und Fernsehen bekannte Gärtner wird am Sonntag, dem 19.04.2015 zu uns kommen.

Der sympathische Gartenbotschafter wird den ganzen Tag vor Ort sein, um den Besuchern ihre Fragen rund um den Umgang mit Pflanzen persönlich zu beantworten und Tipps und Tricks für die Gartengestaltung zu verraten.

In Kurzvorträgen wird er über unterschiedliche Themen wie z. B. den richtigen Gehölzschnitt, das gestalterische Pflanzen von Stauden oder die optimal Rasenpflege referieren.

Sicherlich wird John Langley zwischendurch auch noch Zeit finden, um Autogrammwünsche zu erfüllen.

Wir freuen uns auf jedenfall schon sehr auf seinen Besuch und sind uns sicher, dass es unseren Besuchern genauso geht.

Bild: © John Langley

 © Bild: John Langley

© Bild: John Langley

 © Bild: John Langley

Alle wichtigen Informationen zur Landpartie 2015:

Öffnungszeiten:

Sa. 18. April 2015  –  9-17 Uhr

So. 19. April 2015  –  10-17 Uhr

  • Der Eintritt beträgt 2,50 € pro Person

    (Kinder unter 18 Jahren haben freien Eintritt)

  • Barrierefreie Toiletten vorhanden

  • Kostenlose Parkplätze

Über John Langley

John Langley wurde 1949 in Hamburg – Barmbek geboren. Bereits als 11-jähriger Schüler erkundete er mit seiner prominenten Biologielehrerin Hannelore „Loki“ Schmidt die Schönheiten und Geheimnisse der Natur. Nach der Schule ließ er sich zum Gärtner (Friedhof) und zusätzlich zum Floristen ausbilden, wurde nach der Meisterprüfung in der Floristik Berufsschullehrer für Agrarwirtschaft und unterrichtete an der Fachschule für Gestaltung – Florist viele grüne Berufsgruppen.

Vor knapp 40 Jahren entdeckte ihn spontan der NDR: Charmant und schlagfertig (heute noch) trat er 1977 als Weihnachtsbaumexperte in der Aktuellen Schaubude auf – und wurde vom Fleck weg als Fernsehgärtner engagiert. Seither stellt er seinen Zuschauern unter anderem besonders schöne Landstriche Norddeutschlands vor. John Langley steht für gelebtes grünes Engagement: Sein Herz schlägt für die Naturerziehung von Kindern und Jugendlichen, seine Lehrtätigkeit war eher Berufung als Beruf.

Auch die Ideale der Gartenschau – bis 2013 einen Sport-, Freizeit- und Erlebnispark für die Bevölkerung in Hamburg-Wilhelmsburg zu gestalten – vertrat er mit Herz, Hand und Verstand: – nicht nur als Moderator ungezählter Veranstaltungen, als versierter Gästeführer über das Gartenschaugelände und als Talkshow- und Podiumsgast und letztendlich auch als „Botschafter“ der grünen Branche.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf www.gartenbotschafter.de und auf seiner Facebook-Seite.

Alle, die sich für die Bücher von John Langley interessieren, sollten unbedingt diesen Link besuchen.